IHRE PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE AMERIKANISCHE CHIROPRAKTIK

RICHTIG JUSTIERT.

MEHR ALS NUR EINGERENKT.

Symptome an sich sind nicht schlimm: Wir sollten sogar froh sein, dass unser Körper in der Lage ist uns mitzuteilen, dass irgendetwas nicht so funktioniert wie es sein sollte. Wichtig ist allerdings, dass diese Signale des Körpers nicht einfach ignoriert oder unterdrückt werden.

Wie ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt, so sollte auch der Gang zum Chiropraktiker schon aus prophylaktischen Gesichtspunkten selbstverständlich sein – unabhängig davon, ob schon Beschwerden bzw. Symptome vorhanden sind.

CHIROPRAKTIK FÜR ALLE

Chiropraktik ist für alle Altersgruppen geeignet. Ob jung oder alt, wir möchten alle gesund sein und auch bis ins hohe Alter bleiben. Es besteht immer die Möglichkeit etwas an unserem Leben zum Positiven zu verändern, sei es bei seelischen oder körperlichen Beschwerden.

FEHLSTELLUNGEN UND HALTUNGSSCHÄDEN

Viele Menschen erhalten irgendwann im Leben die Diagnose eines „kürzeren Beines“. Hierzu vergleicht der Arzt oft lediglich die Beinlängen an den Füßen oder er vermisst bzw. vergleicht die Beckenkämme mit der Hand oder auf dem Röntgenbild. Darüber allein lässt sich allerdings noch keine sichere Aussage über einer tatsächliche Beinlängenverkürzung treffen.

VORWÄRTS-VERLAGERUNG DES KOPFES

Ein Schleudertrauma, verursacht durch einen Verkehrsunfall, aber auch intensives Arbeiten an einem Schreibtisch können einen Zustand der Halswirbelsäule auslösen, den man FHS (Forward Head Syndrome oder „Schildkrötenhals“) nennt.

BANDSCHEIBEN- UND ISCHIASBESCHWERDEN

Zwischen jedem Wirbelkörper, mit Ausnahme der ersten beiden Halswirbel, befinden sich Bandscheiben. Sie bestehen aus einem robusten Faserring und einem gallertartigen Kern, ähnlich einem Gelkissen. Nach jahrelanger Fehlbelastung ermüdet der Faserring, reißt auf und der gallertartige Kern kann hervortreten.

SCHLAFLOSIGKEIT UND KOPFSCHMERZEN

Qualitativ guter, erholsamer Schlaf ist von großer Bedeutung für unsere Gesundheit! Im Schlaf erholt sich der Körper, verarbeitet aber auch die Belastungen des Tages sowohl auf physischer, als auch auf psychischer Ebene. Andauernde Schlafprobleme oder gar Schlaflosigkeit kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen.

CHIROPRAKTIK FÜR BABYS UND KLEINKINDER

Bereits bei der Geburt ist die kleine Halswirbelsäule des Neugeborenen großem Stress ausgesetzt, teilweise mehr, als in jeder anderen Lebenssituation. Dabei muss nicht einmal eine Komplikation wie eine Zangengeburt, Saugglockengeburt oder ein Kaiserschnitt aufgetreten sein, um Verletzungen an der Halswirbelsäule des Babys hervorzurufen.

CHIROPRAKTIK IN DER SCHWANGERSCHAFT

Chiropraktische Betreuung während der Schwangerschaft wirkt unterstützend und anregend auf die normalen Funktionen von Mutter und Kind.

CHIROPRAKTIK FÜR KINDER

Kinder sind übermütig, sie springen, laufen und tollen herum. Dabei stürzen sie auch gerne mal mit dem Fahrrad, fallen von einem Baum oder verletzen sich anderweitig beim Spielen. Dabei scheint es oft so, als würden sie dies alles mühelos verkraften. Ihr Bewegungssystem ist noch sehr anpassungsfähig und kann Verletzungen relativ leicht kompensieren.

NACHHALTIGE PRÄVENTION

Wir werden alle älter und damit auch unsere Organe und natürlich alle anderen Strukturen in unserem Körper. Wenn es während dieses Prozesses des Alterns zu Beschwerden kommt und der Körper Symptome ausbildet, dann ist dies eben eine „normale“ Alterserscheinung. So haben wir es gelernt …

SCHNELLER SCHMERZFREI

Die Giles Studie von 2003 vergleicht medikamentöse Behandlung, Akupunktur und Chiropraktik zur Behandlung von unkomplizierten, chronischen Rückenschmerzen.
Nach neun Wochen Behandlung liegen die Resultate der Chiropraktik deutlich an der Spitze. Schmerzfreie Patienten: Nach Medikation 5 %, nach Akupunktur 9,4 %, nach Chiropraktik 27 %.

  • Medikamention 5 %
  • Akupunktur 9 %
  • Chiropraktik 27 %

BESSERER ALLGEMEINZUSTAND

Ausserdem ergibt die Studie eine signifikante Verbesserung des Allgemeinzustands der beteiligten Patienten: Nach Medikation 18 %, nach Akupunktur 15%, nach Chiropraktik 47 %. Viele weitere Studien bestätigen Wirksamkeit und Kosteneffizienz der Chiropraktik.

(Quelle: Giles LGF, Muller R; July 15, 2003: Spine Vol. 28, No.14, pp. 1488-1501)

  • Medikamention 18 %
  • Akupunktur 15 %
  • Chiropraktik 47 %

VORAB WISSEN, WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN.

Bei Ihrem Termin zur Erstanamnese suchen wir gemeinsam nach Lösungen, um Ihren Gesundheitszustand langfristig zu verbessern oder zu erhalten.

 

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSERER PRAXIS FÜR AMERIKANISCHE CHIROPRAKTIK 

Durch unser spezielles fünfjähriges Studium der Chiropraktik können wir gezielt Ihr Problem diagnostizieren und mit präzisen Impulsen die funktionelle Beweglichkeit von Wirbelsäule, Gelenken, Muskulatur und deren feines Zusammenspiel wieder herstellen.

Unser ganzheitlicher Blick auf Ihren Körper erlaubt es uns den Ursachen der Funktionseinschränkungen, Blockaden und Dysbalancen auf den Grund zu gehen und diese manuell und ohne Medikamente oder Operationen zu beheben oder zu lindern.

Neben unseren Behandlungen geben wir unseren Patienten gerne individuelle Übungen, Tipps und Tricks mit an die Hand, so dass unser Behandlungserfolg auch nachhaltig bestehen bleiben kann.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Praxis für amerikanische Chiropraktik im Herzen von Berlin Friedrichshain!

CHIROPRAKTIK VERSTÄNDLICH ERKLÄRT

GET ADJUSTED.

STAY HEALTHY.